Zeitausgleich

Wählen Sie den Button ‘neue Zeit erfassen’.

Wählen Sie nun das Event ‘Zeitausgleich’ und die Option ‘Ganz-/Mehrtägig’.
Zeitausgleich kann auch stundenweise eingetragen werden.
Nun wählen Sie noch den gewünschten Zeitraum und bestätigen sie mit einem Klick auf ‘Abschicken’.
Der Antrag wird dann zur Bewilligung dem Abteilungsleiter oder dem Manager vorgelegt.
Bis der Zeitausgleich bewilligt ist, steht neben dem beantragten Datum ein gelbes Dreieck.

Nach Bewilligung des Antrages wird dieses durch ein grünes Häkchen ersetzt.

54321
(0 votes. Average 0 of 5)